[Frankfurter Buchmesse] Nur noch eine Woche!

Die Vorfreue wächst mit jedem Tag 🙂 Und nun habe ich es endlich auch mal geschafft, mir das Programm anzusehen und so etwas wie einen Zeitplan zu erstellen. Und der sieht so aus:

10.30 – 11.30 Uhr Bittersüßer Blogger-Brunch
Blogger- und Autoren-Treffen mit Gewinnspiel und heißem Kakao!

12.00 – 13.00 Uhr Meet & Greet vorablesen
Alle vorableser, Buchliebhaber und Blogger sind herzlich zum „vorablesen-Meet&Greet“ eingeladen. Es erwartet euch eine Lesung und ein Gespräch mit der Autorin Corina Bomann, die im Anschluss ihre Bücher signiert. Ihr könnt das vorablesen-Team kennen lernen und euch auf ein Überraschungsgeschenk freuen!

13.00 – 14.00 Uhr „Layers“ von Ursula Poznanski
Ursula Poznanski präsentiert ihren neuen All-Age-Thriller „Layers“ (Loewe).

13.00 – 14.00 Uhr Der Deutsche Buchpreis 2015: Heinz Helle
Lesung und literarisches Gespräch im Forum Börsenverein mit dem Autor Heinz Helle. Sein Roman „Eigentlich müssten wir tanzen“ ist auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2015.

14.00 – 16.00 Uhr LovelyBooks Leser- und Bloggertreffen (absoluter Pflichttermin :-))

14.30 – 15.30 Buchpräsentation mit Alice Oseman zu „Solitaire“
The Times nennt das Buch „Der Fänger im Roggen – für das digitale Zeitalter“. Mit 17 Jahren schrieb die englische Autorin Alice Oseman ihr Debüt „Solitaire“ über das Lebensgefühl junger Menschen zwischen Erfolgsdruck und dem Zwang, sich selbst finden und die beste Zeit des Lebens haben zu müssen.

Leider kann ich nur diesen einen Tag dort sein. Zum Glück gibt es tolle Blogger, die alternative Aktionen planen – so wie zum Beispiel von primaballerina#Leseparty – die Alternative zur #fbm15. Ich bin total glücklich und dankbar an den anderen Messe-Tagen hier dabei zu sein!

Und ihr lieben Blogger, die am Samstag dabei sind: Vielleicht sieht man sich 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “[Frankfurter Buchmesse] Nur noch eine Woche!

  1. Hey 🙂

    „Layers“ hatte ich für den Samstag auch auf dem Radar, ist aber mittlerweile in der Prioliste ein Stück nach hinten gerutscht, da sie bei uns in der Steiermark am 20. Oktober aus „Stimmen“ lesen wird, daher kann ich es mir – glaube ich – sogar leisten, anderen Veranstaltungen den Vorzug zu geben :). Wobei ich gespannt bin, wie du beim Buchpreis und bei „Layers“ gleichzeitig sein willst – oder hast du einen Geheimtipp für mich, wie man sich klonen kann? 😉

    Liebe Grüße
    Ascari

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s