[Montagsfrage #25] Was haltet ihr von Büchertausch?

montagsfrage_banner

(c) Buchfresserchen

Die Montagsfrage gibt es wöchentlich von Svenja auf ihrem Blog Buchfresserchen! Mit einem Klick auf das Banner gelangt ihr zu den Regeln. Die heutige Montagsfrage stammt von Denise und lautet:

Was haltet ihr von Büchertausch, z.B. via Bookcrossing oder offenen Bücherschränken?

Ich tausche gerne Bücher. Mit Freunden, via Communities wie LovelyBooks oder auch über Bücherschränke. Es ist doch wunderbar, wenn man anderen eine Freude machen kann und gleichzeitig umsonst neues Lesefutter erhält.

Zwei Einschränkungen habe ich dabei jedoch: Zu abgegriffen dürfen die Bücher nicht sein. Ein paar feine Knicke am Rücken von Taschenbüchern sind mir aber relativ egal. Auch Randnotizen sind in Ordnung – und unter Umständen sehr spannend! Natürlich sollten die Bücher nicht seitenweise vollgeschrieben sein. Die andere Einschränkung: Sehr alte Titel nehme ich ungern – den Geruch von alten Büchern mag ich einfach nicht.

Mein Favorit für den Büchertausch sind offene Bücherschränke. Das ist so herrlich unkompliziert und eine Idee, die ich einfach gerne unterstütze.

Seid ihr für den Büchertausch zu haben? Falls ja, wo tauscht ihr am liebsten?

Advertisements

4 Gedanken zu “[Montagsfrage #25] Was haltet ihr von Büchertausch?

  1. Gerade hier Down Under ist das ne feine Sache! So ziemlich jedes Hostel hat hier irgendwo ne Ecke mit Buechern rumstehen an denen man sich bediehnen kann.
    Die Idee find ich super und hab auch schon ein paar Buecher „frei gelassen“, nur muss ich gestehen, dass ich selten dort etwas finde was mich selbst interessiert… 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Ich kenne leider keine offenen Bücherschränke, trotz Großstadt. Auch Büchertausch gibt es hier analog leider kaum. Höchstens unter Freunden mal, wenn sie dann mal lesen -.- Wie funktioniert das auf Loovley Books? Finde die Idee ansich super cool!

    Gefällt 1 Person

    • Echt? Bei mir in der Stadt gibt es ziemlich viele – auch in umliegenden Städten. Bei LovelyBooks lief es bei mir bisher immer über das direkte anschreiben. Also fragte entweder jemand bei mir nach oder umgekehrt 🙂 Finde ich ganz nett, so lernt man andere Leser gleichzeitig auch ein bisschen kennen 😀
      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s