[Neuerscheinungen] Mai 2016 – mit Cassandra Clare, Lilly Lindner, Amy Harmon und mehr

Ich starre auf meinen Notizzettel und staune: Der Mai bringt Unmengen neuer Bücher – von zuckersüß bis ernsthaft – ich bin im siebten Buch-Himmel, ach was Buch-Universum. Bleibt zwar die Frage, wann man die alle lesen soll, doch mit derlei Fragen beschäftigen wir Leseratten uns gar nicht erst, oder? Wie immer habe ich bereits meine Favoriten. Aber welches sind eure? Viel Spaß beim Stöbern!

♥ Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zur Verlagsseite ♥

Stellas Traum
von Annette Hohberg

hohberg_stellas traum

Copyright: Droemer Knaur

Zärtlich und in wunderschönen Bildern erzählt Annette Hohberg die Geschichte einer innigen Jugendfreundschaft. Stella, Tim und Paul sind unzertrennlich, sie ergänzen sich perfekt. Bis etwas Entsetzliches geschieht und aus dem fröhlichen Mädchen Stella eine kühle, distanzierte Frau macht, die jedes Gefühl mit Arbeit betäubt. Nach 20 Jahren führt ein weiteres tragisches Ereignis die einstigen Freunde noch einmal zusammen. Kann jetzt aus Liebe Vergebung werden? Das poetische Porträt einer Freundschaft, die ihre Unschuld verliert.
Erscheint am 2. Mai 2016

♦♦♦

Die Autobiographie der Zeit
von Lilly Lindner

lindner_die autobiographie der zeit

Copyright: Droemer Knaur

Lilly Lindner ist ein literarisches Ausnahmetalent unter den jungen deutschsprachigen Autorinnen. Seit sie ihr wortgewaltiges Debüt „Splitterfasernackt“ vorlegte – die Verarbeitung ihrer eigenen Geschichte –, hat sie eine große Fangemeinde um sich geschart. Auf ihren zahlreichen Lesungen bewegt und erschüttert Lilly Lindner ihre Zuhörer, viele reisen ihr nach, um ihren Worten lauschen zu können. Es ist die Sprache dieser Autorin, die den Menschen unter die Haut geht. In ihrem neuen Buch erzählt Lilly Lindner die Autobiographie der Zeit – eine faszinierende Geschichte voller Weisheit, Poesie und Kraft.
Erscheint am 2. Mai 2016

♦♦♦

Sommergeister
von Mary Rickert

rickert_sommergeister

Copyright: Piper

Die 15-jährige Bay Singer weiß, was sie im Dorf sagen: ihre Mutter sei eine Hexe. Sie habe eine dunkle Vergangenheit. Furchtbares sei Jahrzehnte zuvor geschehen, das niemand erfahren dürfe. Bay leidet unter den Gerüchten und will sie nicht glauben. Doch etwas in ihr weiß es besser. Tatsächlich ahnte sie schon immer, dass ihre Mutter ihr etwas verschweigt. Und je weiter sie nachforscht, desto größer werden die Geheimnisse, auf die sie stößt – warum kann Bay auf einmal Geister sehen? Welchen jahrzehntealten Bund schloss ihre Mutter mit zwei weiteren, mysteriösen Frauen? Und welche Rolle spielt Bay selbst in den Ereignissen, die bis heute nachwirken? In einem magischen Sommer treffen alte Feinde und neue Freunde aufeinander. Und Bay entdeckt die unvorstellbare Wahrheit, die das Leben aller für immer bestimmen wird … Mary Rickerts preisgekröntes Debüt erzählt von mehr als einem alten Geheimnis. Es ist eine zauberhafte Saga vom Erwachsenwerden und den Brücken zwischen Mutter und Tochter, Gegenwart und Vergangenheit, Freundschaft, Liebe und den Schatten, die uns nicht mehr loslassen.
Erscheint am 2. Mai 2016

♦♦♦

Morgens in unserem Königreich
von Gernot Gricksch

gricksch_morgens in unserem königreich

Copyright: Droemer Knaur

Wie kaum ein anderer deutscher Autor versteht Gernot Gricksch es, Geschichten zu erzählen, die Männer zum Lachen zu bringen und Frauen zu Tränen zu rühren (und manchmal andersherum). So eine Geschichte ist auch die von Arne: Dass ausgerechnet er bei den Zeugen Jehovas landet, muss ein besonderer Scherz Gottes sein, lebenslustiger Windhund voller schräger Ideen, der er ist. Eigentlich will er auch gar nicht lange bleiben. Aber dann lernt er Johanna kennen. Tatsächlich bringen die beiden und ihre Liebe, die gegen alle Regeln verstößt, Veränderung in die kleine Gemeinde. Doch das wird längst nicht von allen gern gesehen. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis Arne und Johanna eine schwere Entscheidung treffen müssen.
Erscheint am 2. Mai 2016

♦♦♦

Verliebt in Mr. Daniels
von Brittany C. Cherry

cherry_verliebt in mr daniels

Copyright: Egmont LYX

Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte.

Ich hatte nicht vor, mich in ihn zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joes Bar zu stolpern, noch mich Hals über Kopf in Daniels Musik zu verlieren. Ich hatte ja keine Ahnung, dass allein seine Stimme all meine Sorgen wenigstens für einen kurzen Moment vertreiben könnte. Ich wusste nicht, dass sich so das Glück anfühlt.

Unsere Liebe war mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verrückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen.

Sie war wie wir. Und allein deshalb werde ich es niemals bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr Daniels verliebt habe!
Erscheint am 4. Mai 2016

♦♦♦

Unser Himmel in tausend Farben
von Amy Harmon

harmon_unser himmel in tausend farben

Copyright: Egmont INK

Georgia kennt Moses‘ Geschichte. Sie weiß, dass er als Baby von seiner Mutter im Waschsalon ausgesetzt wurde und keiner seiner Verwandten ihn haben wollte. Es heißt, er habe Halluzinationen und mache nur Ärger. Als Moses zu seiner Großmutter in das Haus neben Georgias Familie zieht, warnen ihre Eltern sie vor dem geheimnisvollen Jungen, um den sich so viele Gerüchte ranken. Doch Georgia ist siebzehn und kann Moses nicht ignorieren, selbst wenn sie es noch so sehr versucht. Er ist anders, aufregend und wunderschön. Noch nie hat ein Mann solche Gefühle in ihr hervorgerufen. Obwohl Georgia spürt, dass sie mit dem Feuer spielt, lässt sie sich auf Moses ein. Doch dann geschieht etwas, das niemand hätte vorhersagen können. Etwas, das alles verändert. Und Georgia muss erkennen, dass sie die falsche Entscheidung getroffen hat …
Erscheint am 4. Mai 2016

♦♦♦

Monday Club. Der zweite Verrat
von Krystyna Kuhn

kuhn_monday club 2

Copyright: Oetinger

Du wirst die Nächste sein!“ Faye bekommt die letzten Worte von Virginia Donnelly, die Liz‘ rechte Hand war, einfach nicht mehr aus dem Kopf. Schwebt sie wirklich in solcher Gefahr? Alles deutet darauf hin, denn plötzlich behauptet ihre Tante Liz, Faye leide unter Epilepsie . Epilepsie – wie Zoey Fuller und Fabiane Nuñez. Und beide sind tot. Aber steckt tatsächlich der mächtige Monday Club hinter allem? Die Menschen, die sie seit ihrer Geburt kennt? Das behauptet jedenfalls der gutaussehende Luke, dem sie sich in ihrer Verzweiflung anvertraut. Und Faye wird auf einmal klar, dass sie unbedingt alles daran setzen muss, um hinter die Machenschaften des Monday Clubs zu kommen. Der zweiter Band der Trilogie “Monday Club” von Krystyna Kuhn.
Erscheint 9. Mai 2016

♦♦♦

Die Eismacher
von Ernest van der Kwast

kwast_die eismacher

Copyright: btb

Im Norden Italiens, inmitten der malerischen Dolomiten, liegt das Tal der Eismacher, in dem sich die Einwohner auf die Herstellung von Speiseeis spezialisiert haben. Giuseppe Talamini behauptet gar, die Eiscreme wurde hier erfunden. Und er muss es wissen, schließlich haben sich die Talaminis seit fünf Generationen dieser Handwerkskunst verschrieben. Jedes Jahr im Frühling siedeln sie nach Rotterdam über, wo sie während der Sommermonate ein kleines Eiscafé betreiben. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt: zartschmelzendes Grappasorbet, sanftgrünes Pistazieneis, zimtfarbene Schokolade. Dennoch beschließt der ältere Sohn Giovanni, mit der Familientradition zu brechen, um sein Leben der Literatur zu widmen. Denn er liebt das Lesen so sehr wie das Eis. Bis ihn eines Tages sein Bruder aufsucht: Luca, der das Eiscafé übernommen hat, ist inzwischen mit Sophia verheiratet, in die beide Brüder einst unsterblich verliebt waren. Und er hat eine ungewöhnliche Bitte …
Erscheint am 9. Mai 2016

♦♦♦

Zwei Herzen im Goldfischglas
von Sally Partridge

partridge_zwei herzen im goldfischglas

Copyright: cbj

Nathan hat sich noch nie viele Gedanken darüber gemacht, ob er in der Schule zu den coolen Kids gehört. Dabei wäre es für ihn vermutlich ein Leichtes. Schließlich hat Nathan schon von klein auf die Entschlüsselung menschlichen Verhaltens systematisch studiert. Als jemand mit einer leichten Form des Asperger-Syndroms ist das seine einzige Chance, all diese unverständlich agierenden Wesen um ihn herum auch nur ansatzweise zu verstehen. Als seine beste Freundin, die wunderhübsche Olivia, gerne in den innersten Kreis der Schul-Highsociety eindringen möchte, steht Nathan ihr mit all seinem Wissen der menschlichen Verhaltensforschung zur Seite. Mit durchschlagendem Erfolg! Doch bald merkt Nathan, dass nicht alles sich mit wissenschaftlichen Checklisten erfassen lässt …
Erscheint am 9. Mai 2016

 ♦♦♦

Wenn du wieder bei mir bist
von Jessica Thompson

thompson_wenn du wieder bei mir bist

Copyright: Bastei Lübbe

Nessa wartet sehnsüchtig darauf, dass ihr Mann aus dem Auslandseinsatz nach Hause kommt. Sie vermisst Jake, und das Leben als allein erziehende Mutter ist nicht einfach. Jake jedoch verschwindet spurlos. Wo ist er nur? Hat er sich wirklich, wie ein Abschiedsbrief vermuten lässt, das Leben genommen?

Lange gibt Nessa die Hoffnung nicht auf. Schließlich aber muss sie sich fragen: Waren die Entscheidungen ihres Lebens immer die richtigen? Soll sie weiter verschweigen, was sie tief in ihrem Herzen verborgen hat?
Erscheint am 13. Mai 2016
♦♦♦

Ich kenne dich aus meinen Träumen
von Clélie Avit

avit_ich kenne dich aus meinen träumen

Copyright: Goldmann

Elsa verspürt keine Kälte mehr, keinen Hunger, keine Angst. Sie liegt im Koma. Doch sie hört alles um sich herum. Hört, dass die Ärzte die Hoffnung aufgegeben haben und die Maschinen, die sie am Leben erhalten, abstellen wollen. Hört, dass sie auch für ihre Freunde und Familie eigentlich schon verschwunden ist. Bis eines Tages Thibault aus Versehen in ihr Zimmer platzt. Er beginnt mit ihr zu sprechen, ohne Antworten zu erwarten. Erzählt ihr von sich und dem Leben. Und er kommt wieder. Jeden Tag, da er sie in ihrem Zimmer besucht, wächst das Gefühl der Verbundenheit zwischen dem fremden Mann und dem schlafenden Mädchen. Denn Thibault sieht etwas, das alle anderen nicht mehr erkennen: Elsa ist noch da.
Erscheint am 16. Mai 2016

♦♦♦

Lady Midnight – Die dunklen Mächte 1
von Cassandra Clare

clare_lady midnight

Copyright: Goldmann

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt …
Erscheint am 17. Mai 2016

♦♦♦

Worauf du dich verlassen kannst
von Kate Tempest

tempest_worauf du dich verlassen kannst

Copyright: rowohlt

Die preisgekrönte Rapperin und Lyrikerin Kate Tempest presst mit ihrem Debüt ihre Hand ans finstere, schlagende Herz der Metropolen, das im allesüberdauernden Takt von Drogen, Begehren und Freundschaft schlägt. Ihre Helden Becky, Pete, Leon und Harry haben Jobs, für die es keine Ausbildung und Geld, für das es ungewaschen keine Verwendung gibt. Sie müssen raus, raus aus London – und kommen doch nicht davon los. Tempest nimmt uns mit in die Häuser und Herzen der kleinen Leute, in ihre Familien und zeigt uns Momente voller Schönheit, Enttäuschung, Ehrgeiz und Scheitern. Klug, niemals zynisch und immer voller Empathie stellt «Worauf du dich verlassen kannst» die Frage, wie wir leben und einander lieben – und zeigt uns, dass gute Absichten nicht notwendigerweise zu den richtigen Entscheidungen führen.
Erscheint am 21. Mai 2016

♦♦♦

Tausend Nächste aus Sand und Feuer
von Emily Kate Johnston

johnston_tausend nächte

Copyright: cbj

Lo-Melkhinn hat schon dreihundert Mädchen auf dem Gewissen, bevor er in ihr Dorf kommt, um sich eine neue Braut zu suchen. Als sie die Staubwolke am Horizont sieht, weiß sie, dass er das hübscheste Mädchen im Dorf mitnehmen wird: ihre Schwester. Aber das wird sie nicht zulassen. Stattdessen kehrt sie selbst mit dem geheimnisvollen Wüstenherrscher in seinen Palast zurück. Der Tod scheint ihr sicher, doch am nächsten Morgen ist sie immer noch am Leben. Von nun an erzählt sie Lo-Melkhinn jede Nacht eine neue Geschichte und jeden Morgen erwacht sie mit einem magischen Funken in sich, der von Tag zu Tag mächtiger wird …
Erscheint am 24. Mai 2016

♦♦♦

Heim schwimmen
von Deborah Levy

levy_heim schwimmen

Copyright: dtv

In einer Juninacht rasen die junge exzentrische Kitty Finch und der alternde Dichter Joe H. Jacobs über eine Gebirgsstraße an der Côte d’Azur; sie sucht ein Gespräch, er hofft, dass er die Fahrt heil übersteht.

Eine Woche zuvor war Kitty dem Familienpool entstiegen, und seine Frau Isabel hatte die rothaarige Sirene überraschend zum Verbleiben eingeladen. Seitdem bewegt sich die junge Schöne wie eine hochexplosive Mischung aus Erotik, Geheimnis und Psychose durch die brüchige Ferienidylle der Jacobs‘. Keiner der Gäste in dieser Ferienresidenz ist ohne schmerzliche Erinnerungen und enttäuschte Hoffnungen, die in der Stille der flirrend heißen Sommertage und -nächte plötzlich aufbrechen. Und während sie einander belauern und belügen, tastet sich Kitty an den Haarrissen in ihrem Leben entlang, bis es unvermeidlich zum Drama kommt.
Erscheint am 27. Mai 2016

♦♦♦

Young World – Nach dem Ende (Band 2)
von Chris Weitz

weitz_young world 2

Copyright: dtv – das junge Buch

Nachdem eine mysteriöse Krankheit alle Erwachsenen ausgelöscht hat, übernehmen Teenager das Kommando. In Manhattan organisieren sie sich in Clans. Donna und Jeff vom Washington Square Clan wagen sich auf die riskante Suche nach einem Gegenmittel. Gerade als sie zusammen mit einigen Freunden an ein Antiserum gelangen, wird die Clique getrennt. Jeff kehrt nach New York zurück, während es Donna nach England verschlägt. Dort wird sie vom britischen Geheimdienst immer wieder zu den Ereignissen kurz vor der Krise befragt. Und erst fast zu spät begreift sie: dort wo Jefferson ist, mitten in New York, liegt der Schlüssel zu einer noch viel größeren Bedrohung, als die Krankheit es jemals war.
Erscheint am 27. Mai 2016

♦♦♦

Unsere fünf Sommer
von Una LaMarche

lamarche_unsere fünf sommer

Copyright: dtv – das junge Buch

Drei Jahre haben sie sich nicht mehr gesehen: Emma, Skylar, Jo und Maddie – allerbeste Freundinnen aus dem Sommercamp. Nun sind sie siebzehn und fiebern auf das Wiedersehenstreffen hin. Doch jedes der Mädchen hat auch seine eigenen Geheimnisse, die es vor den anderen verbirgt. So hat Skylar seit dem letzten Abend im Camp heimlich eine Affäre mit Emmas großer Liebe, Adam. Und Maddie hat ihre Freundinnen all die Jahre über ihre wahre Herkunft belogen. An diesem Wochenende kommen alle Geheimnisse ans Licht und ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt …
Erscheint am 27. Mai 2016

♦♦♦

Ein Himmel aus Lavendel
von Marlena Anders

anders_ein himmel aus lavendel

Copyright: Drachenmond

Es heißt, es sei gar nobel, sein Leben für das eines geliebten Menschen zu geben. Doch niemand hat davon gesprochen, wie es sich anfühlt, diejenige zu sein, die diese Bürde auf sich nimmt. Darf man eine solche Entscheidung bereuen?

Diese Frage stellt sich Emery in ihren dunkelsten Momenten. Denn weder ihre Mutter noch ihre Schwester wissen, auf was sie alles verzichtet, um ihnen ein normales Leben zu ermöglichen. Ein Fremder war es, der ihr für ihre Seele eine Gabe versprach – die Fähigkeit, in gefährlichen Situation wie ein Phönix in Flammen aufzugehen. Doch auch wenn der Phönix für neues Leben steht, bringt jede Verwandlung Emery einen Schritt näher an den Tod.

Um dies zu verhindern, macht sich Emery verzweifelt auf die Suche nach einer Möglichkeit, um den Handel rückgängig zu machen. Dabei soll ihr Nael helfen, der ihr eine Ausflucht aus ihrem alten Leben bietet. Aber ihm sind seine eigenen Dämonen dicht auf den Fersen …
Erscheint im Mai 2016

♦♦♦

Ich wünsche euch einen tollen Lesemonat Mai!

Advertisements

11 Gedanken zu “[Neuerscheinungen] Mai 2016 – mit Cassandra Clare, Lilly Lindner, Amy Harmon und mehr

  1. Hallo liebe Anna 🙂

    Da hast du auf jeden Fall ein paar Bücher ausgesucht, die auch als Must-Reads auf meiner Wunschliste stehen! „Sommergeister“, „Lady Midnight“ und „Ein Himmel aus Lavendel“ finde ich besonders interessant. Ich freue mich im Mai auch noch auf ein paar Fortsetzungen 😉 Zum einen kann ich es kaum erwarten, den Abschlussband von Kevin Emersons Atlanter-Reihe zu lesen und auch „Das Feuerzeichen“ geht endlich weiter!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Lisa,
      auf „Das Feuerzeichen“ bin ich ziemlich neugierig. War der erste Band gut? Mit „Lady Midnight“ bin ich beinahe durch und ziemlich begeistert. In ein paar Tagen gibt es die Rezension dazu 🙂
      Schönen Abend dir!
      Liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s