Neuerscheinungen im August 2018 – Christina Dalcher, Cecilia Ahern und mehr

Meine erste unbedingte, dringende Empfehlung, die im August erscheint, ist „Vox“ von Christina Dalcher – eine provokante, feministische Dystopie, auf die ich sehr gespannt bin. Wer noch? Und wer hat das Buch schon gelesen? Ein ähnliches Thema greift Cecilia Ahern in ihrer Geschichtensammlung „Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.“ auf. Darin geht es um Frauen, die über sich hinaus wachsen. Außerdem freue ich mich auf „Der Abgrund in dir“ von Dennis Lehane, das ich bereits hier bei mir stehen habe. Euch wünsche ich nun aber wie immer viel Spaß beim Stöbern! Und verratet mir unbedingt eure/n Favoriten.

♥ Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zur Verlagsseite ♥

S. Fischer Verlage


Vox
von Christina Dalcher

dalcher-vox
Copyright: S. Fischer Verlage

Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, will Jean McClellan diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben – das kann nicht passieren. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr.

Das ist der Anfang.

Schon bald kann Jean ihren Beruf als Wissenschaftlerin nicht länger ausüben. Schon bald wird ihrer Tochter Sonia in der Schule nicht länger Lesen und Schreiben beigebracht. Sie und alle Mädchen und Frauen werden ihres Stimmrechts, ihres Lebensmuts, ihrer Träume beraubt.

Aber das ist nicht das Ende.

Für Sonia und alle entmündigten Frauen will Jean sich ihre Stimme zurückerkämpfen.
Dystopie
Erscheint am 15. August 2018

♦♦♦

S. Fischer Verlage


Dark Palace – Zehn Jahre musst du opfern (Band 1)
von Vic James

james-dark-palace
Copyright: S. Fischer Verlage

Zehn Jahre Sklavenarbeit für alle. Fast alle.

In England muss jeder, der nicht zum magischen Adel gehört, zehn Jahre lang als Sklave arbeiten.
Lukes Familie will diese Sklavenjahre gemeinsam durchstehen, im Dienst der mächtigen Herrscherfamilie Jardine. Doch nun rast Lukes Herz vor Angst, als er plötzlich von den anderen getrennt und in die laute und schmutzige Fabrikstadt Millmoor gebracht wird. Die Arbeit dort ist besonders hart.
Seine Schwestern sind mit den Eltern am prunkvollen Hofe der Jardines den rücksichtslosen Machtspielen und eiskalten Intrigen der Elite ausgesetzt. Vor allem der junge Adlige Silyen verfolgt mit seinen ungeheuerlichen magischen Fähigkeiten eigene Ziele. Und Lukes Schwester Abi verliert ihr Herz an den Falschen.
Jugendbuch
Erscheint am 22. August 2018

♦♦♦

S. Fischer Verlage


Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.
von Cecilia Ahern

ahern-frauen-die-ihre-stimme-erheben-roar
Copyright: S. Fischer Verlage

Dreißig Frauen, dreißig Storys: 350 Seiten voller Überraschungen, Gefühl und Aha-Erlebnisse.

Da ist die Frau, die im Boden versinkt und dort auf jede Menge anderer Frauen trifft. Oder die Frau, die auf ihrem Grundstück Zweifel sät. Eine andere Frau, deren Uhr so laut tickt, dass sie nicht schlafen kann, und eine, die aus ihrer Schublade herausklettert. Lauter Frauen, denen gerade dann Flügel wachsen, wenn sie es gar nicht erwarten. So wie es für uns alle in jedem Moment möglich ist, wenn wir nur auf uns selbst hören.
Roman
Erscheint am 22. August 2018

♦♦♦

Arena Verlag


Die Fabelmacht-Chroniken. Brennende Worte (Band 2)
von Kathrin Lange

lange_die fabelmacht chroniken 2
Copyright: Arena Verlag

Liebe auf den ersten Blick – Mila hat sie erlebt, als sie nach Paris gereist und dort Nicholas begegnet ist. Doch die Fabelmacht hat ihn ihr genommen. Für Schmerz bleibt keine Zeit, denn ein fabelmächtiger Gegenspieler taucht hinter den Kulissen auf. Wie Mila hat auch er seine große Liebe verloren und ihm ist jedes Mittel recht, um diese zurückzubekommen. Als Mila sich tiefer und tiefer in seine Intrigen verstrickt, wird ihr klar: Dies ist nicht länger ein Kampf der Geschichten. Sie kann ihn nur aufhalten, wenn ihre eigene Liebe stärker ist als die Fabelmacht. Um zu bestehen, muss sie erneut gewaltige Opfer in Kauf nehmen – und am Ende sogar stärker sein als der Tod…
Jugendbuch
Erscheint am 24. August 2018

♦♦♦

Diogenes Verlag


Zurück nach Fascaray
von Annalena McAfee

mcafee-zurück-nach-fascaray
Copyright: Diogenes Verlag

Fascaray – eine abgelegene schottische Insel, deren Natur grandios und deren Einwohner rauhbeinig, humorvoll und liebenswert sind. Annalena McAfees fiktive Insel verkörpert alles, was Schottland ausmacht: seine dramatische Landschaft und ebenso dramatische Geschichte, seine Eigenständigkeit und Eigenwilligkeit. Hier strandet, nachdem ihre langjährige Beziehung in New York Schiffbruch erlitten hat, die Literaturwissenschaftlerin Mhairi McPhail. Nicht nur liegen ihre eigenen Wurzeln in Fascaray, sie schreibt an einer Biographie über den Inseldichter Grigor McWatt, einen Exzentriker, Eigenbrötler und stolzen schottischen Patrioten, der mit dem Text zum Song ›Zurück nach Fascaray‹ weltberühmt geworden ist. Doch während Mhairi und ihre neunjährige Tochter Agnes sich an die Rhythmen des Insellebens gewöhnen, stößt sie bei ihren Nachforschungen auf immer widersprüchlichere Informationen zum »Barden von Fascaray« – und auf ein Geheimnis, das mit einer großen, tragischen Liebe verquickt ist.
Roman
Erscheint am 29. August 2018

♦♦♦

Diogenes Verlag


Der Abgrund in dir
von Dennis Lehane

lehane-der-abgrund-in-dir
Copyright: Diogenes Verlag

Rachel Childs ist attraktiv, glücklich verheiratet und dank ihrer erfolgreichen Karriere als Fernsehjournalistin finanziell unabhängig. Als man sie nach dem verheerenden Erdbeben 2010 nach Haiti schickt, um live über die Verwüstungen und das Chaos zu berichten, wird Rachel von ihren eigenen Dämonen eingeholt und sie erleidet vor laufender Kamera einen Nervenzusammenbruch. Das ist nicht nur das Ende ihrer Karriere, sondern das Ende ihres Lebens, wie sie es bisher kannte. Zermürbt von Panikattacken verlässt sie kaum noch das Haus, ihre Ehe zerbricht. An diesem emotionalen Tiefpunkt angekommen, trifft sie Brian Delacroix wieder. Der smarte Unternehmer hat die junge Frau wie ein Satellit begleitet seit jenem Tag, an dem sie in seine Detektei kam und ihn bat, für sie nach ihrem Vater zu suchen. Damals konnte er ihr nicht helfen, doch heute fängt er sie auf, liebevoll und mit unendlicher Geduld holt er sie aus dem Schneckenhaus, in das sie sich verkrochen hatte. Für Rachel beginnt eine zweite Liebe und ein zweites Leben. Bis sie Brian eines Tages zufällig in der Stadt sieht, zu einer Zeit, zu der er tausende Kilometer weit weg auf einem anderen Kontinent sein sollte. Was ist Wahrheit, was ist Lüge in ihrem gemeinsamen Leben – wenn es dieses Leben überhaupt jemals gegeben hat? Rachels journalistische Instinkte sind geweckt, und sie deckt Seite um Seite eines Menschen auf, den sie zu kennen geglaubt hatte.
Roman
Erscheint am 29. August 2018

♦♦♦

S. Fischer Verlage


Heimkehr
von Thomas Hürlimann

hürlimann-heimkehr
Copyright: S. Fischer Verlage

Auf einer Brücke über einen Schweizer See kracht Heinrich Übel mit seinem geliehenen amerikanischen Straßenkreuzer ins Geländer. Als er nach dem Unfall wieder zu sich kommt, findet er sich an einem sizilianischen Strand wieder. Er weiß, wer er ist, aber er hat keine Ahnung, wie er da hingekommen ist. Auch behandeln ihn die Menschen in dem kleinen Küstenort ganz anders als die in seinem früheren Leben: Er, der früher eher ein Unglücksrabe war, ist plötzlich ein Held und Frauenschwarm. Aber hat sich die Welt um ihn herum verändert oder ist er selbst ein anderer geworden? Was ist wirklich geschehen bei seinem Unfall auf der Brücke über den See?
Roman
Erscheint am 29. August 2018

♦♦♦

Carlsen Verlag


Auf immer gefangen: Königreich der Wälder (Band 2)
von Erin Summerill

summerill-auf-immer-gefangen-2
Copyright: Carlsen Verlag

Tessa will endlich ein ruhiges Leben führen, an der Seite von Cohen, dem Freund aus Kindertagen. Doch seit sie mit ihrer neu entdeckten Fähigkeit den jungen König Aodren gerettet hat, sind sie durch ein magisches Band vereint – vielleicht unlösbar. Dass Aodren Tessa als Adlige an den Hof holen will, macht es nicht leichter. Denn dort erwarten sie Menschen, die ihre Magie missbrauchen wollen. Tessa muss ihre Kräfte beherrschen lernen, sonst sind ihr Leben, das Königreich und vor allem ihr Herz in größter Gefahr.
Romantasy
Erscheint am 31. August 2018

♦♦♦

 

Advertisements

8 Antworten auf “Neuerscheinungen im August 2018 – Christina Dalcher, Cecilia Ahern und mehr”

  1. Hallo liebe Anna! 🙂
    Cecilia Ahern ist ja nun nicht „meine“ Autorin, aber ich „Frauen, die ihre Stimme erheben“ klingt echt toll. Ich denke, hier werde ich mir mal die Leseprobe schnappen und schauen, ob wir Freunde werden. 🙂

    Ansonsten klingt „Dark Palace“ ziemlich nach meinem Lesebeuteschema, allerdings befürchte ich, dass ich hier nicht groß etwas anderes zu lesen bekomme, als ich schon zigfach in meinem Regal stehen habe. Ich warte wohl erstmal die ersten Rezensionen ab, bevor ich mich für oder gegen einen Kauf entscheide.

    Ganz liebe Grüße,
    Maike

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Maike,

      Cecilia Ahern habe ich auch Ewigkeiten nicht mehr gelesen. Früher gerne, heute aber trifft sie selten noch meinen Geschmack – ich habe mit diesem Buch bewusst eine Ausnahme gemacht, da ich das Thema spannend finde 🙂 Ich mache das aber auch von der Leseprobe abhängig 😉

      Mit Dark Palace halte ich es wie du. Ich bin sehr vorsichtig bei diesen Reihen. Sie können gut sein, fallen aber leider oft völlig bei mir und anderen Lesern durch. Mal sehen… 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt mir

  2. Hallo,

    bei mir müssen die Neuerscheinungen erstmal warten – in den letzten Tagen sind viel zu viele neue Bücher eingezogen… (Zu meiner Verteidigung: ich hatte einen Buchgutschein über 100 Euro gewonnen, den musste ich doch einlösen?)

    Aber ich setze ein paar davon auf die Wunschliste!

    Von „Zurück nach Fascaray“ hatte ich noch gar nichts gehört, aber es klingt sehr interessant. Auch „Der Abgrund in dir“ muss ich mir dringend vormerken. Aber am meisten reizt mich „Heimkehr“, das würde ich am liebsten direkt lesen! 🙂

    Ich habe diesen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt.

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Mikka,

      das ist natürlich nur allzu verständlich 😄 Glückwunsch zu diesem Gutscheingewinn! „Heimkehr“ reizt mich auch sehr und ich freue mich, dass ich dich auf ein paar Bücher neugierig machen konnte ☺️

      Deinen Beitrag schaue ich mir gleich an – Danke fürs Verlinken!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt mir

  3. Eine schöne Übersicht! Ich habe gerade ,,Das weiße Schloss“ von Christian Dittloff begonnen. Eine Dystopie, in der das Kinderkriegen und -erziehen outgesourct wird. Vielleicht wäre das auch was für dich? Viele Grüße, Jana

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s