Neuerscheinungen März 2021 – Antje Babendererde, Tania Witte und mehr

Schaue ich mir meine liebsten Neuerscheinungen im März an, wird dieser Monat fantastisch-romantisch. Besonders freue ich mich auf neue Werke von Antje Babendererde und Tania Witte, zwei meiner Lieblingsautorinnen. „Sommer der blauen Wünsche“ und „Marilu“ versprechen gut zu werden, sagt mir mein Bauchgefühl! Mehr über diese Jugendbücher erfahrt ihr bald hier auf meinem Blog. Mein absoluter Coverliebling diesen Monat ist „Der gefrorene Himmel“ von Richard Wagamese, doch auch inhaltlich trifft die Geschichte absolut einen Nerv bei mir. Gleiches gilt für „Im Wasser sind wir schwerelos“. Darin erzählt Tomasz Jedrowsk von Ludwik, der sich im Jahr 1980 in Polen in Janusz verliebt. Welches dieser Titel ist euer Favorit? Auf welches Buch freut ihr euch abseits dieser Auswahl besonders? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen im Mai – Laura Kneidl, Ella Blix und mehr

Wartet ihr auch schon so ungeduldig auf das neue Buch von Laura Kneidl? Spannende und romantische Fantasy ist aktuell genau das Richtige, finde ich, um vom Alltag abzulenken. Außerdem freue ich mich wahnsinnig auf das neue Jugendbuch von Ella Blix, ein Pseudonym, hinter dem sich das großartige Autorenduo Tania Witte und Antje Wagner verbirgt. Große Coverliebe löst „Die Geschichtensammlerin“ aus und „Wo ich mich finde“ klingt nach einem ganz besonderen und stimmungsvollen Roman. Wandert ein Buch auf eure Wunschliste? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen im März 2019 – Svenja Gräfen, Louise Erdreich und mehr

März ist Buchmessemonat! Wer von euch wird in Leipzig sein? Wer bleibt daheim? Ich werde nicht auf der Buchmesse sein, doch ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, einige (viele!) interessante, aufregende und originelle Neuerscheinungen im März zusammenzustellen. Lesen werde ich auf jeden Fall „Die Stille zwischen den Sekunden“ von Tania Witte. Darüber hinaus reizen mich besonders „Das wilde Herz“ von Andrea de Carlo und „Lanny“ von Max Porter sowie „Der Gott am Ende der Straße“ von Louise Erdreich. Welche Bücher sind eure Favoriten? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen