Das Leuchten in mir von Grégoire Delacourt | Rezension

Meine bisherigen Tage waren die kleinen Kieselsteine eines wohlgeordneten Lebens gewesen, eines alten Versprechens, vorgezeichneten Bahnen zu folgen, vorgezeichnet von anderen, die an perfekte Wege oder wenigstens an tugendhafte Lügen glaubten. Meine künftigen Tage versprachen stürmisch zu werden. (Seite 13)

An „Das Leuchten in mir“ von Grégoire Delacourt hat mir einiges gefallen, vieles hingegen nicht so sehr. Das Thema war spannend, die Einblicke in das Seelenleben einer erwachsenen Frau und Mutter auch, doch ich wurde nicht warm mit der Art und Weise, auf die diese Geschichte erzählt wird. Sie ist mir zu französisch, zu schwülstig und schwermütig, die Protagonistin zu intensiv und exzentrisch.

Emmanuelle, genannt Emma, ist verheiratet und hat drei Kinder, vermeintlich führt sie also ein glückliches und erfülltes Leben. Doch als sie Alexandre in einem Bistro begegnet, weiß sie, was ihr fehlt. Das Verlangen, die Lust, der Rausch. Sie kann an nichts anderes mehr denken, als an ihn. Mich interessierte dieser Zwiespalt, in den Emma unversehens katapultiert wird und die Fragen, die sie beschäftigen müssten. Gibt sie der Versuchung nach oder nicht? Wie werden die Kinder diese Veränderung verkraften und wie begleitet Emma sie durch diese turbulente Zeit? Doch genau hier enttäuschte mich der Roman am allermeisten.

Weiterlesen

Neuerscheinungen im Winter 2018 – Paolo Giordano, Leigh Bardugo und mehr

Großartige Bücher bringt der Herbst/Winter 2018! Ich hatte die Qual der Wahl, denn viele Geschichten weckten meine Aufmerksamkeit. Empfehlen möchte ich euch nun zwölf Neuerscheinungen – und in einige könnt ihr direkt reinlesen, wenn ihr mögt! Denn auf der Seite findet ihr Leseproben-Widgets, über die ihr mit nur einem Klick direkt in die Leseprobe des entsprechenden Buches gelangt. Von da gelangt ihr bei Interesse außerdem in einem nächsten Schritt unmittelbar in einen Shop eurer Wahl. Probiert das Widget gerne aus, ich freue mich auf Feedback diesbezüglich! Was aber viel wichtiger ist: Welches Buch hat euer Interesse geweckt? Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern.

Bei den Leseproben-Widgets handelt es sich um Affiliate-Links. Beachtet hierzu bitte Folgendes: Meine ausgewählten Neuerscheinungen sind frei von einer Einflussnahme durch Affiliate-Partner. Wenn ihr etwas über einen der Links bestellt, bekomme ich lediglich eine kleine Provision für die Empfehlung. Wichtig: Ihr musst deswegen selbstverständlich nicht mehr bezahlen.

Weiterlesen