Neuerscheinungen Oktober 2021 – Kacen Callender, Colleen Hoover und mehr

Der Herbst wird fantastisch und romantisch und spannend. So viele Titel, die mich neugierig machen! Geht es euch im Herbst auch immer so, dass ihr quasi von Neuerscheinungen erschlagen werdet, die ihr alle am liebsten lesen möchtet? Ganz vorne mit dabei auf meiner Liste der Must-reads im Oktober ist „Felix Ever After“ von Kacen Callender, ein Roman zum Thema Transgender. Daneben interessieren mich aber auch „Die allerbeste Zeit meines Lebens“ von Sigurd Hartkorn Plaetner und „Du bist der Sturm, du bist das Licht“ Val Emmich sehr. Welche Neuerscheinung wirst du dir nicht entgehen lassen? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen September 2021 – Sally Rooney, Leigh Bardugo und mehr

Kaum zu glauben, dass der August schon wieder vorbei ist. September! Herbst! Bald ist Weihnachten… okay, das ist ein wenig voreilig. Nichtsdestotrotz hat sich ein Kinderbuch zum Thema Weihnachten in meine Auswahl an spannenden, abenteuerlichen, magischen, kritischen und lustigen Neuerscheinungen im September geschlichen. Aber wenn ein neues Weihnachtsbuch von Mauri Kunnas erscheint, dann MUSS das einfach auf die Liste. Abgesehen davon werden sich auch Fans von Leigh Bardugo, Kerstin Gier, Julie Kagawa und viele mehr freuen, sie alle versorgen uns mit neuem Lesestoff. Und der Preis für das schönste Cover geht eindeutig an „Die Stadt ohne Wind“ von Éléonore Devillepoix. So wunderschön, oder? Auf welches Buch freust du dich im September? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen Juli 2021 – Becky Albertalli, Anabelle Stehl und mehr

Ich liebe den Juli! Ja, auch weil der Sommer beginnt, aber schaut euch diese Neuerscheinungen an – da geht einem doch das Herz auf, oder? Ein neuer Roman von Becky Albertalli kommt raus und Band 3 der „Away“-Reihe von Anabelle Stehl erscheint. Hinzu kommen ganz viele großartig klingende Geschichten! Besonders angetan haben es mir „Es geht ja bloß um den Rest meines Lebens“ von Anne Hoffmann, „Love is for Losers… also echt nicht mein Ding“ von Wibke Brueggemann und „Nur fast am Boden zerstört“ von Sophie Gonzalez. Auf welche Neuerscheinung freust du dich im Juli besonders? Und wie immer – viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen im Januar – Anna Todd, Jay Kristoff und mehr

Ein neues Jahr sollte man nicht ohne neue Bücher beginnen! Daher zeige ich euch hier eine Auswahl an Neuerscheinungen, die ich persönlich spannend finde oder auf die ich gerne aufmerksam machen möchte. Ich selbst freue mich sehr auf „Das Gewicht der Worte“ von Pascal Mercier, denn ich liebe alles, was mit Sprachen zu tun hat, und ich liebe die Werke dieses Autors. Außerdem ist natürlich der neue Roman von Anna Todd, Autorin der „After“-Reihe interessant. Dabei handelt es sich um eine Neuinterpretation des Klassikers von Louisa May Alcott, der übrigens neu verfilmt wurde, unter anderem mit Timothée Chalamet, Saoirse Ronan, Emma Watson! Entweder kann das erfrischend anders sein oder richtig seicht. Wozu tendiert ihr? Und welche dieser Geschichten wäre euer Favorit? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen im Juli 2018 – Christina Lauren, Juno Dawson und mehr

Klein aber fein ist diese Auswahl an Neuerscheinungen im Juli – und wieder so herrlich vielseitig! Romantisch wird es mit „Nichts als Liebe“ von Christina Lauren, fantastisch mit „Die Saphirtür“ von Stefanie Lasthaus, verrückt mit „Das Labyrinth von London (Alex Verus, Band 1)“ von Benedict Jacka und historisch mit „Narren und Sterbliche“ von Bernard Cornwell. Besonders freue ich mich aber auf „Uns gehört die Nacht“ von Jardine Libaire. Ist dieses Cover nicht ein Traum? Aktuell lese ich bereits „Clean“ von Juno Dawson – mal sehen, wie es mir gefallen wird. Nun aber wie immer viel Spaß beim Stöbern! Und verratet mir unbedingt eure/n Favoriten.

Weiterlesen

Neuerscheinungen im Juni 2018 – Tomi Adeyemi, Brian Moore und mehr

Im Juni erscheinen sie, die Urlaubs- und leichten Liebesgeschichten. In jeder Vorschau sehe ich in diesem Zeitraum Muscheln, Strand und Sonnenschein. Leider sind diese Bücher nicht so recht meins und die Auswahl an Büchern, die mein Interesse geweckt haben, ist daher eher gering. ABER: Im Juni erwarten euch mit „Children of Blood and Bone“ von Tomi Adeyemi sowie „Mein wildes blaues Wunder“ von Carlie Sorosiak zwei vielversprechende Fantasyromane. Beide machen mich zumindest sehr neugierig. Darüber hinaus klingt „Walkaway“ von Cory Doctorow bedrückend realistisch. Auf welches Buch freut ihr euch im Juni? Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen | Januar 2018 – Kent Haruf, Elena Ferrante und mehr

Im Dezember hatte ich meinen Beitrag zu den spannendsten Neuerscheinungen ausgesetzt, da er mit zwei Titel viel zu mager geworden wäre. Im Januar erwarten euch jedoch einige tolle Bücher, von denen ich euch hier eine Auswahl vorstellen möchte. Besonders hat, „Das Lied der Weite“, das neue Buch von Kent Haruf, mein Interesse geweckt, ebenso „Olga“ von Bernhard Schlink. Diesen Autor kenne ich noch aus meiner Schulzeit und ich freue mich darauf, ihn neu zu entdecken. Welches Buch steht auf eurer Wunschliste? Oder landet gar eines davon noch unter dem Weihnachtsbaum?

Weiterlesen

Neuerscheinungen | August 2017 – Stefan Bachmann, Zadie Smith und mehr

Die Sonne lacht, die Luft ist warm – so langsam scheint sich der Sommer mal wieder zu zeigen. Da bekomme ich doch direkt Lust, euch die spannendsten und schönsten Neuerscheinungen im August zu zeigen. Mein Favorit ist „Palast der Finsternis“ von Stefan Bachmann aus dem Diogenes Verlag. Die Leseprobe hat mich mehr als nur ein bisschen neugierig gemacht. Welches ist dein Favorit im August? Viel Spaß beim Stöbern, vielleicht findest du noch die ein oder andere Urlaubslektüre!

Weiterlesen

[Rezension] „Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen“ von Ulla Scheler

Das Jugendbuch „Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen“ von Ulla Scheler habe ich im Dezember beim Blogger Adventskalender gewonnen. Genauer gesagt bei der großartigen Katja von Zeit zu lesen. (Ihr kennt ihren Blog noch nicht? Dann wird es aber Zeit!) Lesen wollte ich das Buch schon seit Erscheinen im August 2016, doch wie so oft kamen andere Dinge und Bücher dazwischen. Umso glücklicher war ich, es durch das Gewinnspiel nun endlich in den Händen halten zu können. Wie es mir gefiel, erfahrt ihr in meiner Rezension.

scheler_es-ist-gefahrlich-bei-sturm-zu-schwimmen

Weiterlesen

[Neuerscheinungen] im Januar 2017 – Marie Lu, J. K. Rowling und mehr

Ich hatte es schon auf Twitter angemerkt – bei meiner Recherche nach spannenden und interessanten Neuerscheinungen im Januar stieß ich auf eine schier unglaubliche Menge Jugendbücher, die nur eines zum Thema haben: Ein Mädchen und ein Junge verlieben sich ineinander, dürfen aber nicht zusammen sein, wahlweise kann sich das Mädchen auch zwischen zwei Jungs nicht entscheiden. Ich war kurz vorm verzweifeln, bis ich endlich bei einigen Verlagen auch auf andere Themen stieß. In meiner Zusammenstellung habe ich versucht, eine ausgewogene Mischung zu finden. Viel Spaß beim Stöbern und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Auf ein tolles Jahr 2017 mit vielen wunderbaren Bücher 🙂

Weiterlesen