Neuerscheinungen im Mai 2019 – Zadie Smith, Neal und Jarrod Shusterman und mehr

Herzlich Willkommen im Mai! Der schönste Monat von allen, wie ich finde. Alles blüht, es wird wärmer und das erweckt zumindest meine Lebensgeister aus dem Winter-Tiefschlaf. Wenn dann noch ein paar gute Neuerscheinungen locken, ist wirklich alles paletti. Aktuell lese ich bereits „Ein Sommer in Brandham Hall“ von L. P. Hartley, das am 2. Mai erscheint, und bin noch hin- und hergerissen. Einerseits liest es sich sehr gut, andererseits will die Handlung mich noch nicht so richtig packen. Aber ich bleibe dran! Darüber hinaus haben einige weitere äußerst unterschiedliche Romane meine Neugier geweckt. Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen