Hör auf zu lügen von Philippe Besson | Rezension

Ich stehe zu dem, was ich bin. Gewiss nur still. Doch in entschlossener Stille. Stolz. (Seite 22)

Philippe Besson erzählt in „Hör auf zu Lügen“ eine ganz besondere Geschichte, nämlich seine eigene. Er erzählt von seiner großen Jugendliebe Thomas, einem Jungen, der in dem Glauben aufwächst, Homosexualität sei etwas, das nicht richtig ist. Ein widernatürlicher Drang. So verleugnet Thomas sich selbst, seine Bedürfnisse und Wünsche, und kämpft für den Großteil seines Lebens dagegen an. Besson erzählt von ihrem Kennenlernen und wie er sich unmittelbar in Thomas verliebte, in seine stille Art, seine Wortkargheit. Er, der seine Homosexualität nicht an die große Glocke hängt, sie aber auch nicht bewusst verheimlicht, der dazu steht und nichts unnatürliches daran findet, begegnet einem jungen Menschen, der ganz anders damit umgeht. Wie kann sich unter diesen Umständen eine Liebesgeschichte entfalten? Dieser wundervolle Roman erzählt davon.

Weiterlesen

Neuerscheinungen im Winter 2018 – Paolo Giordano, Leigh Bardugo und mehr

Großartige Bücher bringt der Herbst/Winter 2018! Ich hatte die Qual der Wahl, denn viele Geschichten weckten meine Aufmerksamkeit. Empfehlen möchte ich euch nun zwölf Neuerscheinungen – und in einige könnt ihr direkt reinlesen, wenn ihr mögt! Denn auf der Seite findet ihr Leseproben-Widgets, über die ihr mit nur einem Klick direkt in die Leseprobe des entsprechenden Buches gelangt. Von da gelangt ihr bei Interesse außerdem in einem nächsten Schritt unmittelbar in einen Shop eurer Wahl. Probiert das Widget gerne aus, ich freue mich auf Feedback diesbezüglich! Was aber viel wichtiger ist: Welches Buch hat euer Interesse geweckt? Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern.

Bei den Leseproben-Widgets handelt es sich um Affiliate-Links. Beachtet hierzu bitte Folgendes: Meine ausgewählten Neuerscheinungen sind frei von einer Einflussnahme durch Affiliate-Partner. Wenn ihr etwas über einen der Links bestellt, bekomme ich lediglich eine kleine Provision für die Empfehlung. Wichtig: Ihr musst deswegen selbstverständlich nicht mehr bezahlen.

Weiterlesen