Neuerscheinungen im März 2019 – Svenja Gräfen, Louise Erdreich und mehr

März ist Buchmessemonat! Wer von euch wird in Leipzig sein? Wer bleibt daheim? Ich werde nicht auf der Buchmesse sein, doch ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, einige (viele!) interessante, aufregende und originelle Neuerscheinungen im März zusammenzustellen. Lesen werde ich auf jeden Fall „Die Stille zwischen den Sekunden“ von Tania Witte. Darüber hinaus reizen mich besonders „Das wilde Herz“ von Andrea de Carlo und „Lanny“ von Max Porter sowie „Der Gott am Ende der Straße“ von Louise Erdreich. Welche Bücher sind eure Favoriten? Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Neuerscheinungen | Mai 2017 – Mary E. Pearson, Svenja Gräfen und mehr

Im Mai werden sich viele auf die Fortsetzung der Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson freuen, „Das Herz des Verräters“ erscheint Ende des Monats. Ich werde den zweiten Band wahrscheinlich nicht lesen, da mich der Reihenauftakt nicht vollkommen überzeugen konnte. Aber ich freue mich auf alle Rezensionen und lasse mich unter Umständen noch vom Gegenteil überzeugen. Meine Favoriten diesen Monat sind „Die Unvergesslichen“ von Val Emmich und „Das Rauschen in unseren Köpfen“ von Svenja Gräfen. Ersteres werde ich auch lesen, ich bin sehr gespannt. Außerdem lese ich im Mai Band 2 der neuen Schattenjäger-Reihe von Cassandra Clare, „Lord of Shadows“. Welches sind eure Favoriten?

Weiterlesen